Lomi Lomi Nui - Hawaiianische Massagekunst

 

Lomi Lomi die Königin der Massagen ist eine traditionelle Massagekunst aus Hawaii, die von den Kahunas praktiziert wurde.

 

In der Landessprache bedeutetet Lomi kneten, drücken und die Verdoppelung verstärkt die Bedeutung.

 

Nui bedeutet groß, wichtig, einzigartig.

 

Die traditionelle hawaiianische Massage ist mehr als nur eine kurze Entschleunigungaus dem Alltag. Sie dient nicht nur der Entspannung,  sondern auch der körperlichen, seelischen und geistigen Reinigung und auch als Körpertherapie sehr effektiv.

 

Sie besteht aus langen wellenförmigen Streichungen die mit den Unterarmen durchgeführt werden, tiefer Bindegewebsmassage sowie Energiearbeit.

 

Die Lomi ist eine ganzheitliche Massage, die nicht nur das Ziel hat, verspannte Muskeln zu lockern, sondern auch den Lymphfluss sowie das Nervensystem aktiviert und den Körper revitalisiert.

 

Die Sitzung wird immer individuell an die Bedürfnisse des Klienten angepasst.

 

           

                                                                       

 

                    Sie werden sich nach der Lomi wie neu geboren fühlen.

 

 

 

                                                                                   Lomi Pohaku/Hot Stone

 

Erleben Sie die Lomi mit Heißen Steinen.

Die Lavasteine werden bis auf 55 Grad erhitzt und auf die Reflexzonenpunkte des Körpers gelegt.

 

  Die Hot Stone

- Löst Verspannungen - vor allem im Berreich des Nacken -und Kieferbereichs, da sich vieles fest sitzt an

   Stress und Emotionen

- Lockerung der Muskulatur

- Förderung der  Durchblutung 

- Eine tiefe Entspannung entsteht

- Lindert Stress